Auto Gaus
03.10. - 08.10.23 | Hohenau, Passau, Bodenmais

Saisonabschluss im Bayrischen Wald

Entlang der Grenze zu Tschechien liegt Deutschlands einziger Urwald, der Nationalpark Bayerischer Wald mit seiner unberührten Natur und seltenen Tierarten. Sie finden hier sanfte Hügel, ausgedehnte Wälder, klare Seen und rauschende Bäche. Gönnen Sie sich bei dieser Reise ein paar Tage in dieser wunderschönen Umgebung und genießen Sie die herrlichen Landschaften bei Ausflügen in die Umgebung.

1. Tag: Anreise Anreise in Ihr gebuchtes Hotel und gemeinsames Abendessen im Hotel. Tag 2: Bayrisches Frühstücksbuffet mit Weißwurst und Brezen und Kutschenfahrt Nach einem traditionellen, bayrischen Frühstücksbuffet mit Weißwürsten und Brezen können Sie z.B. etwas Freizeit im Thermenbereich des Hotels genießen, bevor Sie bei einer Pferdekutschenfahrt die Region erkunden. Anschließend kehren Sie in einer nahegelegenen Hütte ein wo der Wirt bayrische Lieder zum Besten gibt und Sie eine urige Brotzeit genießen. Im Hotel erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit 4 Gang Menü, Live Musik und Tanz. Tag 3: Tagesausflug nach Passau Genießen Sie heute ein spätes Frühstück bevor es in die nahegelegene Donaustadt Passau geht. Hier steht Ihnen genügend Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Abschließend Rückfahrt ins Hotel, wo der Tag bei einem originalen, bayrischen Schmankerl Buffet zu Ende geht. Tag 4: Glasbläserei & Bodenmais Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine Rundfahrt durch den Bayrischen Wald. Als erstes Highlight erwartet Sie ein Besuch in der Glasbläserei Köck. Hier befindet sich der liebevoll angelegte Glas-Wald Garten mit en größten Glasbäumen der Welt. Bei einer Führung sehen bei der Entstehung der kunstvollen Glasfiguren und Kugeln aller Formen und Farben zu. Das nächste Ziel ist der beliebte Ferienort Bodenmais. Hier haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung bevor Sie ins nahegelegene Schnapsmuseum bei Böbrach fahren. Abschließend geht es zum Abendessen zurück ins Hotel . Tag 5: Auf in die Wipfel! Heute Vormittag geht es in den nahegelegenen Baumwipfelpfad des Bayrischen Waldes. Der einfach zu begehende Weg führt Sie entlang den beeindruckenden, alten Bäumen durch den Wald. Danach kehren Sie in der dazugehörigen Gastwirtschaft ein und stärkten sich bei einer guten Kaffeejause mit einem Stück Kuchen oder Torte. Anschließend geht es in die älteste Stadt des bayrischen Waldes, nach Grafenau. Hier steht Ihnen genügend Zeit zur freien Verfügung um durch die charmante Altstadt zu bummeln bevor Sie die Rückreise zum Hotel antreten. Abendessen im Hotel. Tag 6: Heimreise Heute folgt nach einem ausgiebigen Frühstück die Heimreise.

-Fahrt in einem modernen Luxus Reisebus -5 x Übernachtung im 3* Hotel & Landgasthof Hohenauer Hof -1 x Begrüßungsgetränk -1 x Bayrisches Frühstücksbuffet mit Weißwurst und Brezen -2 x 4-Gang Abendessen -3 x Bayrisches Schmankerlbuffet, abends -1 x Pferdekutschfahrt durch die Region Bayrischer Wald -1 x Hütteneinkehr mit Livemusik und Jause -1 x Tanzabend im Hotel mit Livemusik -1 x Tagesausflug nach Passau -1 x Besuch der Glasbläserei Köck mit dem Glas- Wald Garten -1 x Besuch Ferienort Bodenmais -1 x Besuch des Schnapsmuseums Börbach -1 x Eintritt zum Baumwipfelpfad und Führung „Vom Waldboden zu den Wipfeln“ -1 x Kaffeejause mit Kuchen und Torte -1 x Besuch Grafenau im Bayrischen Wald -Eintritt zum Wellness Bereich im Hotel mit Sauna, Infrarotkabine und Pool

Das 3* Hotel & Landgasthof Hohenauer Hof

Preis pro Person im. DZ 699€ EZ-Zuschlag 140€ Weitere Zustiege auf Anfrage

Preis p.P. im DZ: ab 699,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 140,00 €
Reisedatum: 03.10. - 08.10.23
Reise Nr.: 23139