Auto Gaus
03.10. - 10.10.21 | Kühlungsborn, Rostock, Warnemünde, Doberan, Fischland-Darß-Zingst, Schwerin, Wismar

Meeresluft schnuppern in Kühlungsborn

Das Ostseebad Kühlungsborn wird auch die „Grüne Stadt am Meer“ genannt und liegt an der nördlichsten Spitze Mecklenburgs. Es hat die längste Uferpromenade Deutschlands. Flanieren Sie auf der insgesamt 4.800 Meter langen Promenade mit faszinierendem Blick auf die Ostsee! Liebevoll restaurierte Villen und Gästehäuser verleihen dem Ostseebad das Flair eines Seebades der Jahrhundertwende. Verbringen Sie entspannte Urlaubstage am Ostseestrand bei langen Spaziergängen an der klaren Ostseeluft und genießen Sie einen Kaffee auf einer der zahlreichen Sonnenterrassen der Bars und Cafés entlang der Promenade. Natürlich wollen wir auch die nähere Umgebung nicht außer Acht lassen, daher dürfen Sie sich auch auf spannende Ausflüge nach Rostock, Warnemünde oder zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst freuen.

1. Tag: Anreise
Heute bringt Sie unser Reisebusfahrer nach Kühlungsborn in das Morada Strandhotel. Nach der Zimmereinteilung bleibt bis zum Abendessen noch Zeit für einen ersten Strandspaziergang. Am Abend treffen wir uns im Hotel zum ersten gemeinsamen Abendessen.

2. Tag: Rostock und Warnemünde
Nach dem Frühstück starten wir den heutigen Tagesausflug in die Hansestadt Rostock. Bei einer interessanten Stadtführung besichtigen Sie die historischen Straßen, Plätze und Gebäude des Stadtzentrums. Von der imposanten Marienkirche, mit einer der ältesten astronomischen Uhren der Welt, über den Neuen Markt mit typischen Giebelhäusern und der besonderen Architektur des Rathauses bis hin zur Stadtbefestigung und dem lebendigen Universitätsplatz erfahren Sie viele spannende Anekdoten, Sagen und Geschichten aus der Rostocker Geschichte. Nach der Mittagspause geht es an Bord der Blauen Flotte zu einer Schifffahrt bis nach Warnemünde. Sie sehen zahlreiche Werften, den Überseehafen, werfen einen Blick auf die Ostsee oder können mit etwas Glück ein gigantisches Kreuzfahrtschiff beobachten. Erleben Sie den Hafen hautnah, mit sachlichen, fachlichen und humorvollen Erklärungen an Bord. Den Abend lassen wir dann beim Abendessen im Hotel gemeinsam ausklingen.

3. Tag: Tag zur freien Verfügung
Heute starten wir gemütlich und entspannt in den Tag. Heute können wir dem Bus eine kleine Pause und Sie haben Zeit Kühlungsborn noch intensiver kennenzulernen. Spazieren Sie entlang Deutschlands längster Uferpromenade und genießen Sie die Zeit am Meer.

4. Tag: Ausflug nach Bad Doberan und Heiligendamm, Fahrt mit der Dampf-Schmallspurbahn „Molli
Am 4. Tag Ihrer Reise besuchen Sie 2 traditionelle Urlaubs- und Kurorte der Ostsee. Sie liegen traumhaft umgeben von den üppigen Buchenwäldern. In Bad Doberan sollten Sie auch das gut erhaltene Klosterareal „Kloster Bad Doberan“ besuchen und auf geschichtliche Entdeckungstour gehen, denn dieser Ort diente schon für die einstigen Mecklenburgischen Herzöge als Sommerresidenz.
Am Nachmittag geht es dann für Sie nach Heiligendamm. Sie ist die „Weiße Stadt am Meer“ und ist das älteste Seebad der Ostseeküste. Seit dem 19. Jahrhundert war es der Treffpunkt des Adels. Auch heute spürt man noch diese einmalige Atmosphäre. Zum Abschluss des Tages geht es mit der historischen Dampf-Schmalspurbahn „Molli“ zurück nach Kühlungsborn. Genießen Sie die entspannte Fahrt mit dem Blick auf die Ostsee.

5. Tag: Fischland-Darß-Zingst
Heute besuchen wir die vielfältige Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Neben den lebendigen Orten wie Dierhagen, Wustrow, Wieck, Born und Zingst finden wir hier auch ehemalige Fischer- und Seefahrerdörfer mit ihren typischen, liebevoll erhaltenen Kapitänshäuser. Ein besonderes Naturschauspiel sind die Kranichzüge im Frühjahr und Herbst. Bis zu 40000 Zugvögel halten sich in dieser Zeit in der Umgebung von Zingst, dem größten Kranichrastplatz Europas, auf. 

6. Tag:  Schwerin
Am Morgen starten wir nach Schwerin. Schon bei der Einfahrt wird Ihnen das prächtige Schweriner Schloss mit seiner weitläufigen Gartenanlage ins Auge fallen. Die Stadt ist umringt von Seen und wirkt wie eine wahre Erholungsoase. Nach Ankunft erwartet uns eine Stadtführung durch die verwinkelten Gassen der Altstadt. Dabei besuchen wir den historischen Marktplatz, der das Zentrum der Altstadt bildet. Auch der Schweriner Dom, ein Meisterwerk der Backsteingotik, wird Sie begeistern.
Am Nachmittag können Sie den vielen Cafés, Restaurants, Boutiquen und Kunsthandwerksläden einen Besuch abstatten. Wer es etwas ruhiger mag, der kann sich ein nettes Plätzchen an den Seenufern oder in den Parkanlagen suchen und dort vom hektischen Alltag abschalten.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung
Heute heißt es noch einmal entspannen und die Seele Baumen lassen. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels. Im Wellnessbereich stehen Ihnen eine Meerwasser – und Saunawelt sowie ein Spa mit Massagen und Beautyanwendungen zur Verfügung. Hier können Sie Kraft schöpfen und die Seele baumeln lassen. Natürlich bieten Sich in Kühlungsborn auch immer ein kleiner Spaziergang an, wo Sie die frische Ostseeluft schnuppern und dem Meeresrauschen lauschen können.

 8. Tag: Heimreise über Wismar
Nach dem Frühstück geht es auch schon wieder in Richtung Heimat. Doch zuvor machen wir einen Stopp in der Kultur- und Hansestadt Wismar. Bummeln Sie während unseres Aufenthaltes entlang der vielfältigen Sehenswürdigkeiten im gesamten Altstadtgebiet. Sehen Sie zum Beispiel das Wendische Viertel mit den Kirchen St. Marien, St. Georgen und St. Nikolai oder versetzen Sie sich in die Zeit der Hanse und besichtigen Sie die Backsteindenkmäler. Am Abend erreichen wir dann wieder das schöne Lipperland.

 

-7 x Übernachtungen im 3* Morada Resort Kühlungsborn

-7 x reichhaltiges „Fit-in-den-Tag“ – Frühstücksbuffet

-7 x Abendessen als Buffet

-Besuch der Stadt Rostock mit Stadtführung

-Schifffahrt Rostock – Warnemünde

-Aufenthalt in Warnemünde

-Ausflug Bad Doberan und Heiligendamm

-Fahrt mit der Dampfschmalspurbahn „Molli“

-Ausflug zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

-Besuch der Stadt Schwerin mit Stadtführung

-Besuch der Stadt Wismar

Ihre Unterbringung erfolgt im 3* Morada Resort in Kühlungsborn direkt an der malerischen Bucht von Mecklenburg.
Das Hotel liegt direkt am weitläufigen Sandstrand. Von hier aus können Sie einen Spaziergang über die Strandpromenade zum Yachthafen oder zur Seebrücke unternehmen. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf das Meer. Die stillvollen Zimmer mit Blick auf das belebte Kühlungsborn bieten Ihnen einen gemütlichen Aufenthalt. Die letzten Sonnenstrahlen des Tages können Sie gemütlich auf der Sonnenterrasse aufnehmen mit einem unvergesslichen Rundum-Blick auf die Ostsee. Genießen Sie die Abende beim Abendessen im Restaurant, wo Sie mit frischen Gerichten und Fischspezialitäten verwöhnt werden und kehren Sie für ein Getränk am Abend in der gemütlichen Hotelbar ein. Komplette Ruhe und Entspannung finden Sie in der Wellness Oase des Hotels. Auf über 3.000 m² werden Ihnen Wellnessanwendungen sowie eine Meeres- und Saunalandschaft geboten.

Preis pro Person im DZ     € 799,00

EZ-Zuschlag                    € 109,00

 

 

Preis p.P. im DZ: ab 799,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 109,00 €
Reisedatum: 03.10. - 10.10.21
Reise Nr.: 21133